a unique growth program

for ambitious swiss startups

SwissEF UpScaler

Schnelleres und erfolgreicheres Wachstums für Schweizer Startups dank Power-Workshops zum gezielten Tackling der begrenzenden Wachstumsfaktoren. Zusammen mit unserer massgeschneiderten Experten-Task Force, zusammengesetzt aus erfahrenen Unternehmern und Machern, erzielen sie rasch den gewünschten Impact.

 

Unser UpScaler Programm in neuer Form! Einzelne Module zu zentralen Themen, kompakt in einem Tag verpackt, mit hochkarätigen Speakern und der Möglichkeit, sich mit anderen Startups zu vernetzen und voneinander zu lernen. Am 13. August findet die erste Durchführung des Moduls "Organisation & Struktur" statt. Weitere Infos gibt es hier.

 

Einen Tag lang lernen von den Besten! CEO Marc Maurer von On Running und Jeremias Meier, Co-Gründer und langjähriger CEO von Bexio zeigen am 12. März in Bern auf, wie sie ihr Business Modell skaliert haben. Der renommierte EPFL Professor für Unternehmertum und Technologiekommerzialisierung Marc Gruber, liefert die Methode und die nützlichen Tools dazu. Der Gründer des Swiss Economic Forums und erfolgreiche Unternehmer Peter Stähli moderiert den eintägigen BM-Booster, an dem 5 Startups exklusiv profitieren können. First come first served! Interessiert?

 
12 2023

Congratulations to Zippsafe

Herzlichen Glückwunsch an Zippsafe! Sie haben das Upscaler-Programm der Swiss Entrepreneurs Foundation nach einer Dauer von 2 Jahren sehr erfolgreich abgeschlossen. Das Zippsafe-Team hat zusammen mit unseren Entrepreneurs in Residence und verschiedenen Experten hart an den wichtigsten Wachstumsfaktoren gearbeitet. Das Ergebnis kann sich sehen lassen und die Skalierung ist beeindruckend!

 

08 2023

Top10 Scale up's

Die Top10 Scale up's geben eine gute Übersicht über rasch wachsende Schweizer Startups, die auch in unserem UpScaler Programm im Fokus stehen. In fast 200 bisherigen Workshops unterstützt die SwissEF Initiative junge Unternehmen wirkungsvoll und zielgerichtet.

08 2023

Thougher Times

Auch die rasch wachsenden Schweizer Startups spüren die härteren Zeiten bei der Finanzierung des Wachstums. Top Themen in unseren UPSCALER Workshops sind im Moment «Time to Cash” im operativen Geschäft und “Setting the right Priorities» auf der strategischen Ebene. The Purchasing Managers Index sieht nicht sehr vielversprechend aus und das 2023 scheint ein anspruchsvolles Jahr zu blieben

(Quelle: S&P Global, Bloomberg, FuW).

05 2023

SwissEF am SUD23

Mit über 1500 Teilnehmenden sind die Startup Days der wichtigste Startup-Event des Jahres. Als Netzwerk Partner haben wir dieses Jahr ein Panel unter dem Titel "How to upgrade your board" durchgeführt. Das grosse Interesse hat gezeigt, dass Fragestellungen rund um die richtige Zusammensetzung und Verstärkung des Verwaltungsrats ein wichtiges Thema bei Jungunternehmen sind.

Das ETH-Spinoff greenteg war Pilotteilnehmer in unserem UpScaler-Programm. Die gewonnenen Erkenntnisse waren äusserst wertvoll für die Lancierung des sehr beliebten und meist ausgebuchten Unterstützungsprogramms für Startups in der Internationalisierungsphase. Wir gratulieren greenteg zur kürzlich realisierten Finanzierungsrunde von CHF 10 Mio. sowie zur erfolgreichen Skalierung und wünschen weiterhin viel Erfolg!

 
06 2022

SwissEF UpScaler - Neuer Trailer

Der neue Trailer zum SwissEF UpScaler Programm vermittelt kurz und kompakt die wesentlichen Elemente unseres Wachstumsprogramms. Eine hohe Individualität, ein klarer Praxisbezug sowie das breite unternehmerische Wissen unserer Experten führen zu einem sehr hohen Nutzwert für die teilnehmenden Startups. Weitere Informationen und eine Anmeldemöglichkeit finden Sie unter www.upscaler.ch.

Das SwissEF UpScaler Programm stösst weiterhin auf grosses Interesse und ist für das erste Quartal 2022 ausgebucht. Nicht weniger als 13 Startups befinden sich momentan im Wachstumsprogramm. Der Artikel von Startupticker gibt einen Überblick über die teilnehmenden Unternehmen.

 
05 2021

Bestnoten für das SwissEF UpScaler Programm

Die Teilnehmer sind insbesondere vom hohen Nutzwert und vom schnellen und positiven Impact auf ihr Business Development begeistert. Neu erhalten alle teilnehmenden Startups ein exklusives Förderguthaben von CHF 80'000, welches für Workshops und Coachings mit unseren Experten und Unternehmern eingesetzt werden kann.

01 2021

PXL Vision schliesst UpScaler Programm erfolgreich ab

Das Startup Unternehmen PXL Vision, prämiert mit dem Swiss Economic Award 2019 und EY Entrerpreneur of the Year Award 2020, konnte seinen Umsatz im vergangenen Jahr um mehr als 50% steigern und die Mitarbeiterzahl verdoppeln. PXL Vision hat während dieser Zeit stark vom UpScaler Programm der Swiss Entrepreneurs Foundation profitiert. CEO Michael Born meint dazu: "In acht intensiven Workshops konnten wir unsere begrenzenden Wachstumsfaktoren mit erfahrenen Unternehmern und Experten aus dem SwissEF Netzwerk identifizieren und zum grössten Teil eliminieren, wodurch wir unser Wachstum stark beschleunigt haben. Ich kann das UpScaler Programm allen Startups, die vor der Internationalisierung stehen, sehr empfehlen."

09 2020

Fünf Startups im UpScaler Programm

Kürzlich wurde das UpScaler Programm mit der Firma Zippsafe gestartet. Zippsafe stellt weltweit neuartige Garderobensystem her, welche auf flexiblen textilen Schliesstaschen basieren. Das System benötigt bis zu 70% weniger Platz und ist zudem benutzerfreundlich und intelligent. Um das Wachstum der Firma zu beschleunigen, wird in den Workshops der Fokus auf den Bereich Sales & Distribution gelegt. Zusammen mit PXL Vision, MyCamper.ch, Dagsmejan und Climeworks absolvieren momentan fünf vielversprechende Startups das SwissEF UpScaler Programm.

05 2020

SwissEF UpScaler Finanzierungsmodul

Infolge der Corona-Krise standen Fragen rund um die Finanzierung von Startups noch stärker im Mittelpunkt als zuvor. SwissEF hat ihr UpScaler-Programm entsprechend angepasst und bietet nun ein spezifisches Finanzierungsmodul an. Zu den bisherigen Teilnehmern gehörte auch ANYbotics aus Zürich.

01 2020

SGS neu Mitglied im SwissEF Industrie-Netzwerk

Der international führende Warenprüfkonzern SGS SA mit Sitz in Genf tritt dem Industrie-Netzwerk der SwissEF bei. SGS unterstützt die Wachstumsfirmen im UpScaler Programm der SwissEF bei der erfolgreichen Internationalisierung. Dafür stellt das Unternehmen sein internationales Netzwerk mit 2‘600 Standorten in über 140 Ländern und die grosse Erfahrung der über 90‘000 Mitarbeitenden für den Aufbau der nächsten Generation international erfolgreicher Schweizer KMU und Startups zur Verfügung.

Nach der erfolgreichen Pilotierung Ende 2018, wird das Förderprogramm SwissEF UpScaler nun breit lanciert. Wachstumsunternehmen in der Phase der Internationalisierung werden dabei durch einen Pool aus 50 namhaften Experten sowie durch ein internationales Industrienetzwerk unterstützt.

 
05 2019

ScaleUp Network Switzerland

Um den Scale-Up von Start-ups in der Schweiz in Zukunft optimal fördern zu können, haben sich die EPFL Lausanne, der EPFL Innovation Park, Innovaud und die SwissEF zum ScaleUp Network Switzerland zusammengeschlossen. Dabei werden die Synergien zwischen den einzelnen Förderprogrammen und den jeweiligen Expertenpools gezielt genutzt, Erfahrungen laufend ausgetauscht und die Start-ups in der Scale-Up Phase aus der ganzen Schweiz systematisch vernetzt. Ziel der neuen Kooperation ist es, das Wachstum der Schweizer Start-ups in der Phase der Internationalisierung zu beschleunigen und dadurch die Erfolgsrate wesentlich zu steigern.

ScaleUp Network
01 2019

Pilotprojekt SwissEF UpScaler

Das UpScaler Programm für Wachstumsfirmen wurde im Rahmen eines Pilotprojektes mit zwei Schweizer Start-ups getestet. Beide stecken mitten in der Internationalisierung, also genau in der Phase, auf die sich der SwissEF UpScaler fokussiert. Die viermonatige Testphase brachte wichtige Erkenntnisse. Dank den wertvollen Erfahrungen und dem Feedback der Experten und der Wachstumsunternehmen werden wir das Programm noch mehr intensivieren.